Mein Verdampfer Läuft aus ist er jetzt kaputt?

22.10.2020 11:53

Dein Verdampfer läuft aus und du fragst dich woran das liegen kann ,hier vorab erstmal ein paar Tipps um das Auslaufen deines Verdampfers vorzubeugen.

Was für ein Liquid/Base benutze ich?

Achte immer darauf welche Zusammensetzung dein Liquid hat und ob es für deinen aktuellen Verdampfer geeignet ist. Z.B. Liquids mit einem VG Gehalt der höher als 50% ist welche relativ dickflüssig sind, sind eher für sogenannte DL (Direct Lung) Verdampfer geeignet da dessen Coils meist größere Nachflusslöcher haben und so einen guten Nachfluss bieten. Liquid mit hohem PG Anteil läuft bei einem DL Verdampfer meist zu schnell durch die Nachflusslöcher.

Liquids mit einem PG Gehalt von 50% oder mehr hingegen sind eher für sogenannte MTL (Mouth to Lung) Verdampfer geeignet da diese oft nur sehr kleine Nachflusslöcher haben und das dickflüssige Liquid diese verstopft und den Nachfluss beeinträchtigt.

Wo und wie benutze / Lagere ich meine E Zigarette?

Man sollte immer darauf achten das die E Zigarette nicht in der prallen Sonne oder Z.B. im warmen Auto gelassen wird da die Wärme das Liquid noch flüssiger macht und dein Verdampfer so oftmals Auszulaufen droht. An warmen Tagen sollte man außerdem darauf achten seine E Zigarette nicht zu überanstrengen und ihr nach ein paar Zügen immer wieder mal eine Pause zu gönnen, da diese sonst selbst auch sehr warm werden kann. Wenn du auf Nummer Sicher gehen möchtest kannst du auch unterwegs, wenn man das Gerät Z.B. in der Hosentasche hat die sogenannte Airflow Control (Luftzufuhr meist unten am Verdampfer) vom Verdampfer immer komplett zu drehen so dass kein Liquid austreten kann. Bei einem MTL (Mouth to Lung) Verdampfer sollte man auch auf sein Zugverhalten achten und nicht so feste daran ziehen wie bei einem DL Verdampfer da sonst etwas Liquid mit hochkommt und er dann anfängt auszulaufen.

Wie und wie lange benutze ich einen Coil?

Bei einem Fertig Coil Verdampfer hält ein Coil ungefähr 2 - 4 Wochen. Solltest du merken das der Coil nicht mehr gut ist (erkennt man an einem verbrannten Geschmack und dunkler Färbung der Watte) und du ihn trotzdem weiterhin benutz, kann es passieren das die Watte sich langsam auflöst und Liquid aus dem Verdampfer ausdringt. Außerdem steht auf einem Coil immer eine vom Hersteller empfohlene Wattleistung welcher man immer grob folgen sollte da der Verdampfer sonst anfangen könnte zu spritzen oder auszulaufen.

Wie Pflege ich meinen Verdampfer?

Ab und zu sollte man seinen Verdampfer einer Komplett Reinigung unterziehen, hierfür kannst du ihn auseinanderschrauben und die Coil entfernen, dann kannst du alle anderen Einzelteile mit warmem Wasser auswaschen und mit etwas Küchenrolle trocknen. Überprüfe bei der Reinigung deines Verdampfers am besten auch gleich ob deine Dichtungsringe noch ganz (oder gerissen) sind und tausche sie gegebenenfalls aus.

Selbstwickelverdampfer

Bei einem Selbstwickelverdampfer gerade, wenn er mit Mesh Draht versehen ist sollte man unbedingt darauf achten, dass man genug Watte durch die Coils gezogen hat und die Liquid Wanne gut ausgestopft ist damit kein Liquid ausdringen kann.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.